Kulinarik · Segeln mit Kindern

Malo aupito, Vava’u!

Oooh, Vava’u, dein Ueberfluss hat uns verzaubert! Malo aupito und Dankeschoen! Wir leben in dieser noerdlichen Inselgruppe des Koenigreiches wie die Maden im Speck. Oder wie der Kaefer im Kohl, oder wie die Haeschen in den Rueben. Alles ist ja relativ – vor allem nachdem man in den sonst wirklich zauberhaften Ha’apais hat hungern muessen ;).… Weiterlesen Malo aupito, Vava’u!

Kulinarik · Segeln mit Kindern

Unsere Essstoerung

Tonga ist genau das tropische Paradies von dem wir geträumt hatten. Wenigstens die Hapai Gruppe. Tongatapu mit der Hauptstadt Nuku’alofa ist praktisch und der Besuch des Marktes eines Stoppes Wert. Ansonsten ist es eben eine Stadt. Laut und dreckig und voller Werbung, die dem Tonaganer den gleichen Schmarrn aufquatschen will, wie überall auf der Welt:“… Weiterlesen Unsere Essstoerung

Segeln mit Kindern

Angekommen im Koenigreich

Nach einigen Tagen voller nervenaufreibender Wetterprognosen entschieden wir uns am 20. Mai, dass es am naechsten Tag losgehen sollte. In das Koenigreich Tonga, per Luna C. 1077 Seemeilen, oder 1995 Kilometer. Ein ungemuetlich aussehendes Tief suedlich von Fiji machte uns ein wenig Sorge, aber die wiegelte unser extrem erfahrener Mitsegler und nun neuerdings Ersatz-Opa Ron… Weiterlesen Angekommen im Koenigreich