Gedanken

Von depressiven Stachelrochen…

..und warum wir nicht in den Zoo gehen Wir sind gerade in Auckland. Tatsächlich haben wir eine verhaeltnissmaessig ereignislose Fahrt hierher gemacht, obgleich unsere bisher laengste Route nonstop. Spaet nachmittags gings los aus der Bay of Islands; nach etwa 26 Stunde warfen wir den Anker vor Aucklands Kueste. Wider Erwarten koennnen wir In dieser ansonsten vollkommen… Weiterlesen Von depressiven Stachelrochen…

Gedanken

Das Vermaechtnis des Tankstellen Pies

Und da kam dieser Herr in unsere Baeckerei. Er verlangte nach dem Chef, wurde zu Ron gebracht und fragte diesen, ob wir die Familie seien, die auf’s Boot ziehe. Nach der Bejahung dieser Frage fuhr er fort: “Und ihr habt doch Kaninchen, oder?” – “Ja, haben wir”  – “Was macht ihr mit denen dann?” – “Die essen… Weiterlesen Das Vermaechtnis des Tankstellen Pies