Segeln mit Kindern

Hafenleben

Im letzten Jahr, als wir eines verregneten, grauen Tages im August eine an Bord lebende Familie in der Bridge Marina in Tauranga besuchten war mein Urteil danach vernichtend: ‚Auf garkeinen Fall wuerde ich mich auf so ein Leben einlassen: mitten in der Grossstadt, direkt am Containerhafen, kein Grass, kein Zweig und von einem Highway umrundet,… Weiterlesen Hafenleben

Gedanken · Segeln mit Kindern

Die Macht der Erwartung

Tja, wie ist es denn so, wenn man sich von einem 80 Quadratmeter Haus mit Mammut Garten auf ein 15 Meter langes Boot verholt? Drei Kinder im Schlepp: eine Fuenfjaehrige hochsensible, wiss- und kitzelbegierige. Eine Vierjaehrige, die eben vier ist (mit aller Unlogik, die dazu gehoert) und einem fast Zweijaehrigen, der schon alles alleine kann.… Weiterlesen Die Macht der Erwartung