Blauwasser · Gedanken · Segeln mit Kindern

Alternativen

Es ist 2.30 am morgen und Luna C stampft sich langsam und stetig durch den Pazifik. Der fast noch volle Mond leuchtet uns den Weg. Ich halte Nachtwache. Nicht weil ich wirklich gebraucht wuerde. Der Autopilot steuert, Wind und Wellen schieben Luna an. Aber auch hier draussen, so sagt man, gibt es irre Kapitaene, deren… Weiterlesen Alternativen

Gedanken · Segeln mit Kindern

Genug

Der letzte Tag Vorgestern haben wir unsere Baeckerei mal wieder geschlossen. Zum zweiten Mal, fuer den zweiten Winter. Letztes Jahr haben wir uns acht Monate gegoennt, diesmal werden wir uns mit sechsen zufrieden geben muessen. Irgendwie scheint das Bankkonto das so zu wollen… Und dennoch: Es gibt sicherlich schlimmeres als ‚nur‘ sechs Monate im Jahr… Weiterlesen Genug

Elternschaft · Gedanken

Glueckspilze

Es ist ueber drei Monate her, dass wir Luna C von Tonga nach Fiji ueberholt haben. Und es ist noch laenger her, dass Ron manchmal anfing morgens leicht zerknittert aufzustehen, mit der Aeusserung auf den Lippen: „Ich hab‘ heute Nacht schon mal das Oktoberfest gekocht“, oder: „Heute Nacht habe ich meine Bestelllisten fuer Weihnachten geschrieben“.… Weiterlesen Glueckspilze

Gedanken · Segeln mit Kindern

Fiji

Stereotyp Wir wollten nie nach Fiji. Ich wollte auf garkeinen Fall nach Fiji. Wegen des Massentourismus‘. So naemlich dachte ich mir das: Resort and Resort, alle aufgereiht an weißem Sandstrand. Dahinter die hübsch grünen Berge, durchzogen von malerischen Wasserfaellen, an denen die Touristen Busse Halt machen. Tatsaechlich war meine Vorstellung von Fiji inspiriert von der… Weiterlesen Fiji

Gedanken · Segeln mit Kindern

Sendepause und ein dickes Ende

Tja, ohne Frage hat es sie gegeben, eine Sendepause meinerseits, und schon manche Nachfrage nach unserem Verbleiben und Wohlbefinden hat mich erreicht… …so dass ich nun wieder den Fuellfederhalter schwingen moechte um alle Blog-Lesenden zu beschwichtigen. Ich koennte meine Schreib-Faulheit auf die fidschianische Hitze schieben und auf die wundervolle, komplette Koerper Entspannung, die mit dieser… Weiterlesen Sendepause und ein dickes Ende