Segeln mit Kindern

Keine Nachrichten sind Gute Nachrichten

Oder eben einfach: Keine Nachrichten.

Ganz entspannt

Da das Arbeitstempo in Neuseeland ebenso relaxed ist, wie die Menschen – die wir ja so sehr lieben – war es leider nicht moeglich La Luna wieder rechtzeitig vor dem Anfang der Woche zusammenzuschrauben. Also alles um eine Woche verschoben. Mechanisches und generelles Gutachten und Probesegeln. Ron wird an diesem monsterlangen Tag zusammen mit seinem lebenslang segelerfahrenen Freund Dave den Profis auf die Finger schauen und lernen, lernen, LERNEN. Wie gern ich auch dabei waere! Mich aber ruft die Kinderstube. *grummel – vielleicht doch mal ueber Fremdbetreuung nachdenken…*

Luna C out of water_Fotor.jpg

Doch gute Nachrichten

Inzwischen habe ich dafuer ausfuehrlich mit dem aktuell behandelnden Mechaniker gesprochen, und dieser hat mir glaubhaft versichert, dass er keine Spuren von Ueberhitzung am Motor entdecken konnte. Vielmehr waren wohl eine lockere und eine fehlerhafte Schraube am Zylinderkopf fuer das ganze Uebel verantwortlich. Glauben, oder nicht glauben? Wir werden es einfach von einem weiteren Marine Mechaniker ueberpruefen lassen. Uns kann schliesslich jeder was vom Pferd erzaehlen. Mir auf jeden Fall.

Gut ist auch, dass in diesem Zuge nun auch gleich alle Ventile und Injektoren erneuert wurden. Gut daran ist, dass es noch nicht unser Boot ist; die Rechnung also nicht in unserem Briefkasten landet.

Nun heisst es also fuer uns weiter warten, und fuer Euch alle da draussen: Daumen druecken! am Mittwoch, 26 Oktober NZDT.

 

Aloha ‚Oe

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s