Segeln mit Kindern

Schoenwettersegler

„*KREISCH!* Was? Deine Kinder werden die Waende hochkrabbeln – wochenlang auf so kleinem Raum und nur das Meer sehen. Und ueberhaupt: wo wollt ihr denn Essen her bekommen?“

So ziemlich genau gebaerdete sich eine meiner Freundinnnen als ich ihr erzaehlte dass wir Haus und Baeckerei verkaufen wollen und auf ein Boot umsiedeln werden.

Warmduscher und Weicheier

Offensichtlich hatte ich mich undeutlich ausgedrueckt. Wir haben keine nonstop Weltumsegelung geplant, auch keine drei woechige Atlantik Ueberquerung…mit drei kleinen Kindern – wir sind doch nicht des Wahnsinns fette Beute!! Essen kann man an den meisten Kuesten dieser Welt kaufen und wir haben vor so gut wie taeglich an Land zu gehen. Manchmal den ganzen Tag lang. Tage lang. Wir wollen wandern, klettern, toben, huepfen, rennen und all die Dinge tun, die Kinder (und ihre Eltern) gerne tun. Dafuer brauchen wir das Land. Ganz viel und oft.

Ja, wir werden auf einem Boot leben und dieses Boot wird auf dem Meer schwimmen. Aber wenn wir dieses Boot kaufen wird es an einer Kueste liegen, an der neuseelaendischen wahrscheinlich, und eben dort werden wir uns aufhalten. Wir moechten Neuseeland bereisen – von der Wasserseite aus. Mit dem Bewusstsein dass Pazifik und Tasmanische See strenge Lehrmeister sein werden, werden wir uns demuetig von Ankerplatz zu Ankerplatz hangeln und auch dieses nur dann wenn die Wettervorhersage glaenzend erscheint.

Eigentlich sind wir wirklich eher die Warmduscher und Frauenversteher unter den Seglern (falls wir uns ueberhaupt schon Segler nennen duerfen). Echte Weicheier – naemlich Schoenwettersegler.

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s